Albendazol rezeptfrei 400 mg kaufen

Albendazol

Albendazol (Markenname: Albenza) ist ein Medikament, das für seine anthelminthischen Eigenschaften bekannt ist; ein Medikament gegen Würmer. Albendazol hilft, verschiedene Arten von Larven zu zerstören, wenn sie sich im Körper befinden - Larven sind wurmartig. Albendazol verhindert auch, dass sich die Würmer im Körper vermehren. ivermectin apotheke preis

Zusammensetzung

Albendazol ist chemisch aus dem Wirkstoff, Methyl 5 - (propythio) - 2 - benzimidazole Carbamat. Sie enthalten auch andere inaktive Bestandteile wie:

Carnaubawachs;

Hypromellose;

Lactose-Monohydrat;

Magnesiumstearat;

Mikrokristalline Cellulose;

Povidon;

Natriumlaurylsulfat;

Natriumsaccharin;

Natrium-Stärkeglykolat;

Stärke.

Allgemeine Verwendung

Albendazol ist gemeinhin als Entwurmungsmittel bekannt. Albendazol kann auch als Antibiotikum in einigen Fällen verwendet werden. Albendazol kann nicht zur Behandlung einer Virusinfektion eingesetzt werden. Albendazol hilft bei der Behandlung von Infektionen wie:

Hydatiden-Krankheit;

Neurozystizerkose;

Kutane Larva Migrans;

Ascariasis;

Madenwurm-Infektion (Enterobius vermicularis);

Filariose;

Viszerale Larva Migrans;

Peitschenwurm-Infektion (Trichuris trichiura);

Kapillariose;

Gnathostomiasis.

Art der Anwendung, Dosierung, Dauer der Behandlung

Die Dosierung von Albendazol richtet sich nach dem Etikett Ihres Rezepts. Nehmen Sie das Arzneimittel jedoch nicht in einer größeren oder kleineren Menge als erforderlich ein. Essen Sie immer vor der Einnahme des Arzneimittels, um die Nebenwirkungen zu dämpfen. Bei jüngeren Kindern, die die Albendazol-Tablette nicht schlucken können, zerdrücken Sie die erforderliche Dosis Albendazol mit einer vollen Tasse Wasser.

Informieren Sie den Arzt oder die Ärztin, wenn sich das Körpergewicht verändert. Das Körpergewicht trägt dazu bei, wie viel Albendazol der Arzt verschreiben wird. Zum Beispiel, eine individuelle Behandlung Hydatid Krankheit und mit einem Gewicht von 60 kg oder mehr er / sie würde 400 mg Albendazol zweimal täglich mit den Mahlzeiten für einen Zyklus von 28 Tagen. Wiegt die Person jedoch weniger als 60 kg, würde sie 15 mg/kg/Tag und höchstens 800 mg pro Tag einnehmen. Das Gleiche gilt für die Behandlung der Neurozystizerkose.

 


Vorsichtsmaßnahmen

Bei der Einnahme von Albendazol zur Behandlung einer Wurminfektion müssen Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden. Vor oder während der Einnahme von Albendazol sollten die folgenden Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden:

Überwachen Sie während der Einnahme von Albendazol täglich das Blutbild. In der Fallstudie zur Behandlung der Hydatiden-Krankheit wird das Blutbild während der ersten 28 Tage und auch während der letzten zwei Wochen beobachtet. Diese Vorsichtsmaßnahme sollte auch in jedem anderen Fall durchgeführt werden.

Es ist darauf zu achten, dass die Leberenzyme (Transaminasen) des Patienten überwacht werden. In der Fallstudie zur Behandlung der Neurozystizerkose sind die Transaminasen während der ersten 28 Tage und während der letzten zwei Wochen der Verabreichung von Albenza zu überwachen.

Lassen Sie bei Frauen zur Sicherheit auch einen Schwangerschaftstest durchführen. Albenza kommt mit unerwünschten Wirkung bei schwangeren Frauen.

Nebeneffekte

Einige häufige Nebenwirkungen im Zusammenhang mit Albendazol umfasst:

Juckreiz;

Fieber Schüttelfrost;

Halsschmerzen;

Magen-Schmerzen;

Geschwollenes Zahnfleisch;

Blutungen;

Schwierigkeiten beim Schlucken;

Dunkler Urin;

Schwindel;

Kopfschmerzen;

Verlust der Haare;

Spinning Gefühl.

Verpasste Dosis

Wenn Sie eine Dosis von Albendazol vergessen haben, nehmen Sie die Behandlung, wenn Sie sich erinnern. Aber Sie sollten die vergessene Dosis auslassen, wenn der Zeitpunkt, an den Sie sich erinnern, zu spät ist. Vielleicht liegt der Zeitpunkt, an den Sie sich erinnern, dass Sie eine Dosis ausgelassen haben, sehr nahe an dem Zeitpunkt, an dem Sie eine zweite Dosis einnehmen sollen. Sie sollten nicht sowohl die vergessene Dosis als auch die aktuelle Dosis einnehmen; stattdessen sollten Sie die vergessene Dosis auslassen und nur die aktuelle Dosis einnehmen. Nehmen Sie keine zusätzliche Dosis von Albendazol! Cheap generic motilium online no prescription amsa.org/wp-content/page/domperidone-buy.html

Überdosierung

Im Falle einer Überdosierung, rufen Sie einen Notfall. Sie können auch die Aufmerksamkeit der Gift Helpline zu suchen.

Kontraindikation

Albendazol ist kontraindiziert für Menschen, die überempfindlich gegen den Wirkstoff Methyl-5-(propythio)-2-Benzimidazolcarbamat sind. Oder Menschen, die empfindlich auf die Klasse der Verbindung Benzimidazol Carbamat sind.

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln

Die Einnahme von Albendazol zusammen mit anderen Medikamenten kann zu Reaktionen führen. Einige konventionelle Medikamente, die mit Albendazol reagieren könnten, sind:

Pflanzliche Produkte;

Vitamine;

 Biltricid (Praziquantel).

d9120d1d860413eb52a989bc4714606f